Rezensionen zu Leselauscher Wissen "Technik einfach erklärt"

Rezension von Professor Sebastian Goreth, Pädagogische Hochschule Tirol, in: MNU Journal, Heft 4/2022, S. 351-352.
Alltägliche technische Themen werden von GÜNTHER LOHMER in einer klaren und sachlichen Sprache nähergebracht.
Bücher, in denen technische Phänomene altersgruppengerecht aufbereitet werden, stellen für Kinder eine wertvolle Gelegenheit dar, Technik verstehen zu lernen und früh ein Interesse zu entwickeln. Weiterlesen.

Rezension von Eberhard Kübel, IF-Chefredakteur, in INNOVATIONS-FORUM, Heft 1/2022, Seite 40.
Mein Fazit: empfehlenswert – laut Rückentext für Kinder in den Klassen 1-3.
Wie kommt deine Stimme durchs Telefon? Woher weiß der Rauchmelder, dass es brennt? Wer pustet bei Regen die Wäsche trocken? Woher weiß der Toaster, wann der Toast braun ist? Woher weiß die Polizei, dass ein Auto
zu schnell fährt? Die Antworten sind nicht nur für Kinder interessant. Vielmehr für Eltern auf die Frage “Wie erkläre ich meinem Kind technische Sachverhalte?” Das ist eine gute Übung für einfache Sprache. Weiterlesen.

Rezension SimplyScience Zürich, Schweiz
Das Buch „Technik einfach erklärt“ richtet sich an jüngere Kinder, die gerne verstehen möchten, wie verschiedene technische Geräte funktionieren. Leseanfänger können sich die Texte auf der beigelegten CD anhören. Zwei Buben haben sich das Buch vorgenommen und uns Rückmeldung gegeben.
Der gerade 7-jährige Joel liest noch nicht gern längere Abschnitte; er hat die CD gehört und dazu die Bilder angeschaut, wie es bei diesem Konzept vorgesehen ist. Für die Haupttexte ist die Audio-Version eine tolle Hilfe. Ein bisschen lesen sollten die Kinder aber schon können, damit sie in der Lage sind, Titel und Bildunterschriften, die auf der CD fehlen, zu verstehen. Für Vorschulkinder und Erstklässler (und ihre Eltern und Erzieher) ist das Buch bestens geeignet als Einstieg in die Welt der Technik und allgemein ein schönes Nachschlagewerk für einzelne Begriffe und Stichworte, zu denen man eine knappe, verständliche Erklärung sucht. Weiterlesen.

Rezension
Österreichisches Bildungswerk, Salzburg
Ein Sachbuch, das Alltagsgegenstände kindertauglich in Wort und Bild erklärt und als Unterrichtsmittel eingesetzt werden kann, da Zusatzmaterialien erhältlich sind. (ab 7)
In den vier großen Kapiteln Kommunikation, Haushaltshelfer, Küchentechnik und Stadt werden zahlreiche alltägliche Dinge und Abläufe begreifbar gemacht. Von der Ampel über die Scannerkasse bis zum Wasserkocher lernen wir unterschiedlichste technische Geräte genauer kennen. Das Sachbuch kann auf vielerlei Art genutzt werden: Es kann jungen Technikfans vorgelesen werden, Wenigleser*innen können zur beigelegten CD greifen und sich die Inhalte anhören. Weiterlesen.

Rezension des Staatsinstituts für Schulqualität und Bildungsforschung (ISB), München; #lesen.bayern
Durch die Verbindung von Hören und Lesen ermöglichen diese Texte sowohl Leseanfängern wie auch fortgeschrittenen Leserinnen und Lesern einen motivierenden Einstieg in die einzelnen Problemfragen.
Anleitungen zum Mitmachen, Basteln und Ausprobieren fordern zudem auf, sich aktiv mit der Thematik auseinanderzusetzen. Vielfach greifen die Fragen Aspekte des Heimat- und Sachunterrichts auf und können so auch begleitend präsentiert oder auch als erweitertes Referatsthema verwendet werden. Auch für Vertretungsstunden eignen sich diese spannenden Themen gut. Weitere Tipps: Weiterlesen.

Rezension der Autonomen Hochschule Ostbelgien, Fachberatung Medien
Mit Leselauscher Wissen wird jeder zum Leselauscher! Viele Wissenstexte, Fotos, Zusatzinformationen und Mitmach-Ideen warten auf junge Wissensfans ab 7 Jahren. Weiterlesen.

Rezension Geschäftsführender Vorstand der Stiftung Wertebündnis Bayern, Dr. Andrea Taubenböck.
Die Idee der „Leselauscher“, also der Kombination aus bebildertem Lesebuch und Hör-CD, ist in vielfacher Hinsicht sehr gut:
Sie spricht sowohl Kinder an, die noch nicht so gut lesen können, als auch solche, die zwar bereits gute Leser sind, sich aber als auditive Lerner Gehörtes besser einprägen können. Diese Flexibilität in der Rezeptionsart der Inhalte spricht damit unterschiedliche Lerntypen an.
„Meine Tochter hat gerne im Buch „Technik einfach erklärt“ geblättert und danach den Toaster mit Neugierde und einem anderen Blick betrachtet.“ Weiterlesen.

Rezension von Andrea Laukamp, Trainertreffen Deutschland, Stv. Ltg.:
Meine Erfahrung als Mama: „Ich kann eine klare „Kaufempfehlung“ zu diesem Buch aussprechen!“
Meine Tochter ist 9 Jahre. Mit ihr gemeinsam habe ich mir das Buch angesehen, es gelesen und damit gearbeitet.
Während des Lesens hat nicht nur meine Tochter, sondern auch ich viel Neues gelernt. Denn das Buch enthält auch Themen, die zwar alltäglich sind, aber die ich seltenst, bis gar nicht hinterfragt habe. Insofern war die Beschäftigung mit dem Buch nicht nur für meine Tochter, sondern auch für mich als Mama eine schöne Lern-Reise.
Der Autor hat sich viel Mühe gegeben, um nicht nur wichtige und spannende Bereiche der Alltags-Technik zusammenzustellen, sondern auch diese so zu formulieren, dass sie gut verstanden werden.
Es spricht die Neugier der Kinder an. Die im Gegensatz zu den meisten Erwachsenen noch die Frage „WARUM“ mit sich tragen, stellen und sich für die Antwort interessieren.
Ich kann eine klare „Kaufempfehlung“ zu diesem Buch aussprechen. Weiterlesen.

Rezension der Fachzeitschrift Meine Kita – Das didacta Magazin für den Elementarbereich
Technik häppchenweise und kindgerecht erklären? Das macht der Autor Günther Lohmer in seinem neuen Buch „Technik einfach erklärt“. Wie ihm das gelingt.
Das Buch eignet sich wegen der in sich abgeschlossenen Darstellungen einzelner Themen zu Beispiel als Nachschlagewerk in Bibliotheken,
in Tageseinrichtungen für Kinder und kann in Offenen Ganztagsschule eine sinnvolle Ergänzung sein. Weiterlesen.

Rezension von Sieghard Scheffczyk, Redakteur der KON TE XIS-Informationsschrift, JugendTechnikSchule Berlin, in: KON TE XIS-Informationsschrift, Heft 77/2021, Seite 15.
„Dem scharfen „Röntgenblick“ Lohmers entgeht fast nichts“. Wie funktioniert das denn?
Diese und viele ähnliche Fragen haben Eltern, Lehrer*innen, Erzieher*innen wohl schon zu Tausenden gehört. Denn Kinder sind wissbegierig, sie wollen den Dingen auf den Grund gehen. Diesem natürlichen Anliegen folgen sie mit Ausdauer und Beharrlichkeit. Da gerät man als Erwachsener gar nicht so selten in einige Verlegenheit, wenn ehrlich bekannt werden muss, dass man die Technik zwar ausgiebig nutzt – ja sich das Leben ohne sie kaum vorstellen mag -, aber von deren Funktion leider kaum eine Ahnung hat … Aus dieser Bredouille helfen Experten wie Günther Lohmer, der es in seinem Buch meisterhaft versteht, Weiterlesen.

Rezension von der Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM):
Der Titel des Sachbuches „Technik einfach erklärt“ trifft das Anliegen auf den Punkt!
Im Buch werden eine Fülle von alltäglichen technischen Errungenschaften bzw. Gegenständen vorgestellt und deren Funktionsweise kind- und altersgerecht erläutert. Die Sachtexte sind passgenau auf die Altersschicht ab sieben Jahre zugeschnitten. Wortwahl, Satzaufbau, Satzlänge sowie die Erläuterungen von Fachbegriffen sind absolut treffsicher. Hervorragende Ergänzung finden die informativen Sachtexte durch eine Fülle von aussagekräftigen Fotos, Illustrationen und Diagrammen... Weiterlesen.

Rezension von Dr. Thomas Steinherr, St. Michaelsbund, München:
Für alle Büchereien sehr empfohlen!
Verschiedene Gegenstände der Alltagstechnik anschaulich in ihrer Funktionsweise erklärt. Das großformatige Sachbuch greift sehr geschickt die ganz natürliche Wissbegier der Kinder auf, indem es die zugrundeliegende Technik zahlreicher Alltagsgegenstände erklärt. So finden Kinder ab etwa 7 Jahren hier eine schöne Gelegenheit, sich ohne Lerndruck mit grundlegenden physikalisch-technischen Zusammenhängen vertraut zu machen … Weiterlesen.

Rezension Physik Journal, Dezember 2021, S. 59, Klicken Sie hier:

Rezension von Andrea Lunau, Buchhandlung Ute Hentschel, Burscheid:
„Woher weiß der Toaster, wann der Toast braun ist?“ Alltäglichen Geheimnissen der Technik auf die Spur kommen, das können Kinder (und ihre Eltern) mit Günther Lohmers „Technik einfach erklärt“ aus der Leselauscher-Reihe; erschienen bei BVK.
Wer Kinder im Alter von 5 Jahren aufwärts hat, wird wissen, wovon ich rede. Alltäglichen Geheimnissen der Technik auf die Spur kommen, das können Kinder (und ihre Eltern) mit Günther Lohmers „Technik einfach erklärt“ aus der Leselauscher-Reihe; erschienen bei BVK. Das Sachbilderbuch verbindet ein Lese- und Hörerlebnis miteinander – was in unserem Testhaushalt direkt positiv zur Kenntnis genommen wurde. Das Zielpublikum war in diesem Fall 5 Jahre und sehr wissensdurstig. Das Buch wurde bei uns schnell zum regelmäßigen Lesegenuss…Weiterlesen.

Rezension Borromäusverein e.V., Bonn Klicken Sie hier:

 Rezension von Test-LR bei lovelybooks:
Technik-Happen für Grundschulkinder. Aus dem Alltag bekannte, technische Geräte für Grundschulkinder erklärt – Optimal fürs erste Lesen oder auch zum Hören.
Da Silas im Alter der Zielgruppe ist und die Geräte im Rahmen von Alltagsszenarien erklärt, die Grundschulkindern geläufig sind, fühlen sich Kinder motiviert, diese genauer verstehen zu wollen. Jedes Thema ist gut bebildert und es gibt neben historischen Fakten immer einen Infokasten „Das musst Du wissen“ sowie darüber hinaus weitere Infos („Erfahre mehr“) und Anregungen zu Experimenten. Diese Mischung bringt Abwechslung und man kann immer wieder in den Themen stöbern und auch nur kleine „Wissenshappen“ nehmen. Weiterlesen.

 Rezension von Corneliapoetsch bei lovelybooks:
Wissbegierige Kids aufgepasst!
„Leselauscher Wissen: Technik einfach erklärt (inkl. CD)“ von Günther Lohmer ist ein tolles Buch für clevere Kids! Dieses Buch bringt Kindern Technik auf einfachste Art und Weise näher. Die verschiedenen Geräte sind in einfachen Sätzen, Bildern und Skizzen erklärt. Das schöne ist, dass es um Alltägliche … Weiterlesen.

 Rezension von lesenbirgit bei lovelybooks:
Schönes und interessantes Wissensbuch!
Es ist ein richtig interessantes Buch das den Kindern aber auch mir vieles erklären kann. Ein schönes Wissensbuch das bestimmt immer wieder gerne in die Hand genommen wird. Klar manches …. Weiterlesen.

 Rezension von chhotabhaaloo bei lovelybooks:  
Schöner Einstieg für neugierige Kinder.
Alles in Allem ist dies hier ein nettes Buch, das allen Kindern gefallen wird, die
 …. Weiterlesen.

 Rezension von diradi bei lovelybooks:
Tolles Wissensbuch rund um „Alltagstechnik“.
Wir waren sehr begeistert von dem Buch und vergeben gerne 5 Sterne. Eine tolle Geschenkidee für Mädchen und Jungen ab ca 6 Jahren. Weiterlesen.

 Rezension von leserin71 bei lovelybooks:
Tolle Erklärungen für jüngere Grundschulkinder.
Uns hat es gut gefallen! Technik wird hier wirklich einfach erklärt. Verschiedene technische Geräte aus dem Alltag der Kinder …. Weiterlesen.

 Rezension von Leserattenmama bei lovelybooks:  
Technik erklärt in Wort, Bild und Ton für Vor- und Grundschüler.
Ein empfehlenswertes Buch für neugierige Kinder, die ihre technische Umgebung verstehen wollen! Sicher hat jedes Kind vor der Einschulung mindestens eine der Fragen gestellt, die in diesem Buch beantwortet werden: wie funktioniert das Handy? Und wie…  …. Weiterlesen.

 Rezension von Sterntaler 1512 bei lovelybooks:
Lesen und Lauschen – Tolles Technik-Buch mit CD – einfach für Kinder erklärt.
Ein wirklich tolles Buch, dass Kindern leicht verständlich Technik näher bringt. 
Uns hat diese Aufteilung sehr gut gefallen. Viele Fragen der Kinder, die uns Erwachsene sicher bekannt sind, werden hier einfach und anschaulich erklärt. Weiterlesen.

 Rezension von Nela77 bei lovelybooks:
Tolles Buch für alle Technik-interessierten Kinder ab ca. 6 Jahren.
Das Leselauscher-Buch „Technik einfach erklärt“ ist ein tolles Buch für alle Technik-interessierten Kinder ab ca. 6 Jahren. In vier Kapiteln zu den Themen Kommunikation, Haushaltshelfer, in der Küche und in der Stadt erfahren Kinder, wie die Geräte und Maschinen,…. Weiterlesen.

Rezensionen bei amazon:
1. Rezension vom 6. August 2021
2. Rezension vom 15. August 2021
3. Rezension vom 22. August 2021
4. Rezension vom 23. August 2021
5. Rezension vom 28. August 2021
6. Rezension vom 2. September 2021
7. Rezension vom 14. September 2021

Rezensionen bei Buecher.de finden Sie hier:

Rezensionen bei ebook.de finden Sie hier:

Rezensionen bei Heyn.at finden Sie hier:

Rezensionen bei Hugendubel.de finden Sie hier: 

Rezensionen bei Instagram finden Sie hier:

Rezensionen bei lesejury.de
1. Rezension vom 6.8.2021 „Tolles Buch“
2. Rezension vom 6.8.2021 „Schöner Einstieg für neugierige Kinder“
3. Rezension vom 6.8.2021 „Technik wird hier wirklich einfach erklärt“
4. Rezension vom 26.4.2022 „Technik-Happen für Grundschulkinder“

Rezensionen bei leserkanone finden Sie hier:

Rezensionen  bei orellfuessli.ch finden Sie hier:

Rezensionen bei Thalia.at finden Sie hier:
Rezensionen bei Thalia.de finden Sie hier: 

Rezensionen bei Tyroliverlag.at finden Sie hier:

Rezensionen bei wasliestdu.de finden Sie hier:

Rezensionen bei Weltbild.at finden Sie hier:
Rezensionen bei Weltbild.de finden Sie hier: 

Rezensionen bei whatchareadin.de

Rezensionen bei yourbook.shop