Günther Lohmer

Biografische Daten

1983 bis 1986
Ausbildung zum Chemiefacharbeiter bei der Bayer AG in Leverkusen, vorgezogene Abschlussprüfung.

1986 bis 1992
Tätigkeit als technischer Labormitarbeiter im Labor der Farben-Anwendungstechnik der Bayer AG in Leverkusen.

1986 bis 1989
Abitur 2. Bildungsweg am Abendgymnasium Köln Nippes.

1989 bis 1993
Berufsbegleitendes Studium der Betriebswirtschaft an der VWA-Köln in Kooperation mit der Universität zu Köln. Abschluss Betriebswirt (VWA).

1992 bis 2001
Kaufmännischer Innendienstmitarbeiter, kaufmännischer Länderreferent, stellvertretender Produktmanager

1997
Teilnahme am First Industrial Engineering Congress 1997 in Lima, Peru, als einziger deutscher Teilnehmer.

2001 bis 2007
International eingesetzter Trainer und Berater in der SAP-Entwicklung.

2007
Gründung von Lohmis kunterbunte Umwelt

2007 bis 2009
Ausbildung „Clownerie, Improvisation und Pantomime – kreativ und humorvoll kommunizieren“ am Kolibri-Institut, Köln mit dem Abschluss: Befähigung zur Erarbeitung von clownesken Stücken für den spielerischen Einsatz in der Arbeit mit Kindern und Erwachsenen.